Brownies zum 4-Monatigen

Brownies

Wie gestern Abend bereits versprochen (auf der Facebookseite) gibt es heute ein leckeres Rezept für Brownies! Ich möchte mich aber erst nochmal bei euch bedanken – für die vielen Klicks und die hohen Leserzahlen! Als ich im Dezember das Projekt „Schätze aus meiner Küche“ gestartet habe, hätte ich mir nie erträumen lassen, dass es so toll laufen würde. Anfangs dachte ich immer, das liest doch eh keiner – bei der Fülle an Food-Blogs! Aber da habe ich mich zum Glück getäuscht… 😉

Und ich muss sagen, das Bloggen macht so großen Spaß! Die Suche nach einem Rezept, das Zubereiten und in Szene setzen, fotografieren – und zu guter Letzt natürlich auch das Probieren der Leckereien – bereitet alles sehr viel Freude. Und am Schönsten ist es natürlich, dass ich andere damit glücklich machen kann – wenn sie was davon probieren dürfen! 😉

Brownies

Und jetzt zum Rezept: es geht schnell, schmeckt unheimlich gut und am Besten verdrückt ihr die Brownies noch lauwarm!

Für eine Form (20 x 20 cm) – ergibt ca. 16 kleine oder 10 große Stücke

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Form gut ausbuttern.
125 g Zartbitterschokolade in Stücke brechen und mit 90 g weicher Butter über dem Wasserbad schmelzen lassen. Dabei darf das Wasser nicht kochen und man muss darauf achten, dass kein Wasser oder Wasserdampf an die Schokolade kommt. Gut umrühren und 2 Eier (leicht verquirlt) vorsichtig unterrühren. Dann 200 g Zucker und 90 g Mehl nacheinander mit einem Schneebesen behutsam unterrühren. Den Teig in die Form gießen, glatt streichen und im Ofen (Mitte) ca. 35 Minuten backen. Die Oberfläche soll fest, das Innere noch weich sein. Sofort in Stücke schneiden und aus der Form lösen. Auf einer Kuchenplatte anrichten und nach Belieben mit etwas Puderzucker bestäuben.

Tipp: 40 g gemahlene Haselnüsse oder Kokosraspel zum Schluss unter den Teig heben.

Brownies

Brownies

Viel Freude beim Backen – Eure Marie

Eure Marie mit Herz  

2 thoughts on “Brownies zum 4-Monatigen

  1. wow du bloggst erst seit 4 Monaten? Wahnsinn! Deine Seite find ich wirklich klasse! Bin auch eine ganz neue bloggerin…und ich kenns :-) es macht wirklich wahnsinnigen Spaß! Ich hab zwar leider zu wenig Zeit und noch keine gute Kamera…aber das wird scho! ..Hoff ich zumindest! 😉 Alles gute weiterhin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *