Von saftigen Steaks und köstlicher Spaghetti Bolognese… Brenner Grill in München

Euch läuft beim Titel dieses Posts das Wasser im Mund zusammen? Ihr bekommt so richtig Lust auf ein saftig gegrilltes Steak oder eine große Portion köstlicher Spaghetti Bolognese wie in Italien bei Mama? Dann seid ihr hier genau richtig, denn ich erzähle euch heute von unserem Besuch im Brenner Grill Restaurant in München.

Vor gut einer Woche waren Herr S. und ich im Brenner und wir hatten einen absolut gemütlichen und köstlichen Abend.
Von Freunden, mit denen wir öfter schön Essen gehen, haben wir das Brenner empfohlen bekommen, vor allem wegen der feinen Gerichte vom Grill. Neugierig haben wir uns also auf den Weg gemacht und natürlich habe ich vorab (wie immer!) schon einmal die Speisekarte unter die Lupe genommen… Bereits vor Betreten des Restaurants war klar, für mich gibts zur Vorspeise das Lachstatar mit Mango!

Brenner Restaurant Grill München

Betritt man das Brenner, steht man in einer großen Halle, die in drei Teile unterteilt ist: das Café, die Pastabar und im hinteren Teil das große Restaurant mit dem riesigen Grill, an dem die Köche saftige Steaks, feinstes Grillgemüse und andere Köstlichkeiten frisch zubereiten. Unser Tisch, den ich vorab reserviert hatte, befand sich direkt neben dem großen Grill. Anfangs hatte ich ein wenig Bedenken, dass wir nach dem Abend extremes Grillaroma an unseren Klamotten haben würden, aber diese Befürchtung blieb nicht lange, denn über dem Grill befindet sich ein riesiger Abzug. Das macht den Besuch super angenehm, denn ich mag es nicht, wenn alles nach Marke Lagerfeuer riecht…

Brenner Grill Restaurant München

Wir haben uns vor dem Essen ein bisschen im Brenner umgesehen. Das Ambiente in der großen Halle, mit den hohen Säulen und dem eher rustikalen Stil gefällt uns sehr gut. Auffallend ist, dass man an jeder Ecke freundlich von gut gelaunten Kellnern begrüßt wird. Es herrscht eine durch und durch lockere, schöne Atmosphäre und wir fühlen uns sehr wohl während des gesamten Abends. Uns ist das super wichtig! Denn wenn wir schön Essen gehen wollen, dann gibt es nichts Schlimmeres als genervtes Servicepersonal, das einem den Abend vermiest.

Brenner Restaurant Grill Piemonteser Tatar Rind Spargel

An unserem Tisch, direkt am Fenster, bekommen wir die Speisekarte. Da aktuell Spargelzeit ist, gibt es im saisonalen Teil der Karte natürlich leckere Spargelgerichte. Herr S. entscheidet sich zur Vorspeise für das Tatar vom Piermonteser Rind. Serviert wird es auf roh marinierten Spargelstreifen mit knusprigen Kapern, Röstbrot und spicy Dukkah. Für mich gibt es, wie vorhin schon erwähnt, das Lachstatar vom Label Rouge Lachs mit Mango und Ikura Kaviar. Beide Vorspeisen sind toll angerichtet, handwerklich absolut sauber zubereitet und schmecken einfach köstlich. Für Herr S. (als Rindertatarkenner) zählt dieses Tatar zu den besten, die er bisher gegessen hat. Nicht zu letzt, weil es pur richtig gut abgeschmeckt ist – also ohne Ketchup, Gewürzgurken und anders Gedöns, das man zwar ins Tatar packen kann, aber wirklich nicht muss! Und auch das Lachstatar ist sehr fein abgeschmeckt und toll mit den kleinen Mangostückchen im Tatar.

Lachstatar Brenner Mango Restaurant Grill

Brenner Restaurant Grill München Beilagen Steak

Als Zwischengang teilen wir uns einen feinen, aromatischen, lauwarmen Gemüsesalat mit Pesto-Scampi. Der ist herrlich bunt, schön angerichtet und das Gemüse ist schonend und dennoch geschmacklich hervorragend zubereitet. Besonders gut gefällt uns, dass Avocado im Salat verarbeitet ist – da stehen wir grade total drauf!

Gemüsesalat Lauwarm Pesto-Scampi Brenner Restaurant Grill

Brenner Grill Restaurant München

Zum Hauptgang lässt sich Herr S. feine weiße Spargelstangen auf dünnen gegrillten Scheiben vom Piemonteser Rind schmecken und bleibt dabei bei der Wahl aus der Saisonkarte. Als Beilagen wählt er die wohl besten Rosmarinkartoffeln, die wir je gegessen haben und tolles gemischtes Gemüse vom Grill. Für mich gibt es super leckere Spaghetti Bolognese, wie ich sie noch nie gegessen habe! Der Chefkoch hat ein wirklich gutes Hausrezept auf Lager! Die Pasta wird täglich frisch gemacht und die Saucen und Pastagerichte werden in der Pastabar im mittleren Teil des Brenners frisch zubereitet. Bei den Speisen mit Fleisch und Fisch wird im Brenner auf hohe Produktqualität geachtet und das schmeckt man auch. Damit die feinen Aromen von Fleisch und Fisch nicht untergehen, werden keine kräftigen Saucen zum Fleisch bzw. Fisch gereicht. Pures edles Olivenöl und gutes Meersalz reichen vollkommen aus und machen Fleisch und Fisch zu einem absoluten Geschmackserlebnis in Kombination mit den verschiedenen Beilagen, die man wählen kann. Und weil das hier so köstlich zubereitet wird, sind die Steaks im Brenner auch die meistbestellten Gerichte (wie wir auf Nachfrage erfahren haben). Der Umgang mit den Produkten und die offensichtlich schonende Zubereitung gefallen uns hier sehr gut!

Piemonteser Rind Spargel Brenner Restaurant Grill Beilagen Rosmarinkartoffeln

Brenner Restaurant Grill Rosmarinkartoffeln

Spaghetti Bolognese Brenner Restaurant Pasta Grill München

Beim Dessert wirds schokoladig! Wir haben uns für ein feines Piemonteser Törtchen und das Valhrona-Schokoladen-Törtchen mit Himbeeren entschieden. In der Desserttheke gibt es viele verschiedene Törtchen, die immer wieder variieren. Dazu wunderschöne Kuchen und Torten, darunter Klassiker wie die Key Lime Pie, die es immer gibt. Hier hat man sprichwörtlich die Qual der Wahl… Beide Törtchen waren sehr fein. Ich freue mich schon auf das nächste Törtchen!

Brenner Restaurant Grill München Törtchen Dessert

Valrhona Törtchen Brenner Restaurant Grill München Dessert

Wenn ihr wie wir auch auf saftiges Fleisch, leckeren Fisch, köstliche Pasta und feine Desserts steht, dann können wir euch das Brenner wärmstens empfehlen. Für jeden Geldbeutel gibt es was Leckeres, los gehts mit Pasta ab 9,50 €. Es ist meistens sehr gut besucht, ihr bekommt aber trotzdem mit kürzerer Wartezeit einen Platz. Wenn ihr (wie ich) auf Nummersicher gehen wollt, dann reserviert am besten vorab einen schönen Tisch, dann steht einem köstlichen und gemütlichen Abend nichts mehr im Wege… 

Übrigens verfügt das Brenner auch über eine große Terrasse, die ab Mai den ganzen Sommer über geöffnet ist. Ein schneller Kaffee mit einem Törtchen, ein Lunch zu Mittag oder ein gemütliches Abendessen sind also auch an heißen Sommertagen und lauen Sommerabenden im Freien möglich.

Eure Nileen Marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.