Mias süße Kleinigkeiten {Buch-Rezension}

Heute möchte ich euch das wunderbare Buch Mias süße Kleinigkeiten von Mirja Hoechst, der Bloggerin auf Küchenchaotin vorstellen.

Mias süße Kleinigkeiten
Copyright: Franzi Schädel © 2015 Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern

Mia (Mirja Hoechst) ist Fotografin und betreibt den Foodblog Küchenchaotin. Auf der Suche nach wunderbaren Rezepten und Fotos seid ihr dort goldrichtig. Im Februar diesen Jahres hat sie ihr erstes Buch – Mias süße Kleinigkeiten – im Jan Thorbecke Verlag herausgebracht. Ein Buch, auf dem uns Mia gleich vom Cover aus zu zwinkert. Na wenn das mal nicht einladend ist, oder?

Was soll ich sagen?! Ein wirklich traumhaftes Buch mit allerlei Köstlichkeiten die das Herz begehren. Unterteilt in 5 Kapitel „Auf die Hand“, „Törtchen und Küchlein“, „Aus Schüsseln und Gläsern“, „Tartes und Tartelettes“ und „Aus dem Eisschrank“. Die Rezeptvielfalt ist hier wirklich groß und man wird in diesem Buch wohl zu jedem Anlass das passende Rezept finden.

Himbeer-Limettenjoghurt-Schweinerei

Copyright: Mirja Hoechst © 2015 Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern

Los geht’s mit herrlichen kleinen Brioches, die mit Brombeerbutter veredelt werden. Fans von Windbeuteln, Mini-Waffeln, Trüffeln und Pavlovas werden ebenfalls fündig im ersten Kapitel.
Wer eher auf Törtchen und Küchlein steht, sollte die Biskuitrolle mit Himbeer-Mascarpone-Füllung, den getränkten Orangenkuchen mit Mohn oder das Bananenbrot ausprobieren. In kleine Gläser, fein geschichtet werden Blaubeercrumble, Karamell-Frappuccino, Griechischer Joghurt mit Himbeeren und ein schnelles Tiramisu.
Für Tartes und Tartelettes gibt’s vier tolle Grundrezepte für Böden, die man dann wahlweise u.a. zu Feigentartelettes, Banofee-Tartelettes, Crème-Brûlée-Tartelettes oder einer Schwarzwälder Kirschtarte verarbeiten kann. Im letzten Kapitel geht’s um Eis – das geht ja bekanntlich immer! Blitzeis, Hugo-Eispops, Mini-Erdbeereis-Gugl, Frischkäse-Eistorte und Schokoladeneis mit Nuss-Nougat-Swirl sind nur ein paar der genialen Eisrezepte aus diesem Kapitel.

Mini-Windbueddel

Copyright: Mirja Hoechst © 2015 Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern

Alle Rezepte sind schön übersichtlich gestaltet und gut nachvollziehbar. Und geschmückt mit Mias tollen Fotos bekommt man garantiert sofort Lust zum Ausprobieren! 😉
Fazit: Ein wirklich schönes Buch mit feinen Köstlichkeiten, die den Alltag eindeutig versüßen! Besser geht’s nicht… ♥
Vielen Dank, liebe Mia für dieses wunderbare Buch an dieser Stelle!

Das Buch:
Mias süße Kleinigkeiten – Die besten Rezepte der Küchenchaotin*
Autorin: Mirja Hoechst
Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern, 2015
ISBN 978-3-7995-0585-7
19,99 Euro

*Alle entsprechend gekennzeichnten Links sind Affiliatelinks

Eure Marie mit Herz  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.