Der etwas andere Adventskranz…

Adventskalender Logo 2013

2. Türchen

Heute möchte ich euch den Adventskranz vorstellen, der bei mir und Herrn S. im Wohnzimmer auf dem Esstisch steht. Es handelt sich hierbei um „den etwas anderen Adventskranz“, denn er ist so ganz und gar nicht klassisch rot-grün – aus Tannenzweigen und roten Stumpenkerzen – wie man ihn kennt.
Nein! Unserer ist ganz schlicht, mit winterlichen, eisfarbenen Kerzen. Die Kerzen habe ich in unterschiedlichen Größen gewählt. So können die großen Kerzen für den 1. und 2. Advent länger brennen.
Da ich eher auf schlichte Dekoration, und somit nicht gerade auf den üppigen Tannenzweigen-Kranz stehe, habe ich mich für dieses Tablett entschieden. Die Idee kam mir, beim Einkauf mit meiner Mutter im Butlers. Dort habe ich diese wunderschönen Kerzen entdeckt und ich habe mich sofort in sie verliebt! Dann wusste ich: Das wird mein Adventstablett in diesem Jahr.
Auf dem silbernen Tablett kommen die Kerzen gut zur Geltung und haben genug Platz. Da das Tablett dann doch etwas zu groß war, um es nur mit den Kerzen zu bestücken, habe ich noch Mini-Weihnachtskugeln in verschiedenen Perl- und Goldtönen und drei dunkelrote Sisalsterne dazugelegt. Die Sterne bilden eine schöne Kontrastfarbe zu den „eisigen“ Kerzen.

Adventskranz

Die schönen Kerzen heißen Rustic und es gibt sie in zwei verschiedenen Größen bei Butlers. Eine große Kerze kostet 3,99 € (Durchmesser: 7 cm, Höhe: 13 cm). Eine kleine Kerze kostet 2,99 € (Durchmesser: 9 cm, Höhe: 7 cm). Ich habe sie in den Farbtönen dunkelgrau, türkis und hellblau genommen.
Das Tablett habe ich von Ikea, GROGGY um 9,99 €.

Wer also noch keinen Adventskranz für dieses Jahr hat und doch auf die Schnelle noch ein wenig adventliche Stimmung ins Wohnzimmer bringen möchte, ist mit diesem Adventstablett bestens beraten – denn es geht blitzschnell!

Eure Marie ♥

Eure Marie mit Herz  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.